Nachhaltig von Anfang an
PRODUKTVERANTWORTUNG

Gesunde und nachhaltige Ernährung fördern

Wir stellen Babynahrung in höchster Bio-Qualität her. Damit fördern wir gesunde und nachhaltige Ernährung von Anfang an. Einfachheit in der Vielfalt, ein natürliches Sortiment mit wenigen, aber hochwertigen Rohwaren saisonaler und regionaler Herkunft – damit werden wir dem Anspruch ganzheitlicher Ernährung von Säuglingen und Kleinkindern gerecht.

Unser Qualitätsversprechen

Wir von Holle verpflichten uns zu festen Qualitätsleitsätzen und -zielen. Mit ihnen verfolgen wir stets einen hohen Qualitätsanspruch und streben kontinuierlich nach Verbesserung.

Unbelastete
Lebensmittel

Wir setzen auf biodynamische und biologische Rohwaren. Durch engmaschige Qualitätsanalysen auf jeder Stufe der Wertschöpfungskette stellen wir die Einhaltung einer streng gesetzlich definierten Qualität für eine sensible Zielgruppe sicher.

Möglichst regionale
Rohwaren

Wir verwenden Rohwaren aus biodynamischem oder biologischem Anbau, die wir wann immer möglich regional beziehen.

Vertrauensvolle
Zusammenarbeit

Wir sichern die Beschaffung einwandfreier und sicherer Rohwaren durch enge Partnerschaften und langjährige Vertragsbeziehungen mit bio- und verbandszertifizierten Bauern. Unsere Beschaffungsstrukturen garantieren eine lückenlose Rückverfolgbarkeit der Zutaten.

Grösste Sorgfalt
bei der Verarbeitung

Wir behandeln unsere Rohwaren schonend und achten sehr genau auf deren sorgfältige Verarbeitung.

Frei von Gentechnik

Wir garantieren, dass wir auf gentechnologisch veränderte Rohwaren sowie künstliche Aroma-, Farb- und Konservierungsstoffe und Kristallzucker verzichten.

Ständige Verbesserung
unserer Qualität

Wir entwickeln unsere Sortimente nach aktuellen ernährungsphysiologischen Empfehlungen und verpflichten uns zu höchster Qualität durch regelmässiges Überprüfen und Verbessern unserer Rezepturen und Prozesse.
„Babykost herzustellen bedeutet, eine hohe Verantwortung zu übernehmen, höchste Qualität zu erreichen und grösstmögliche Sicherheit zu garantieren.
Das erwarten unsere Kunden von unseren Produkten. Und das erwarten wir von uns.“
Dr. Veronika Lieb, Head of Quality Assurance

Unser Qualitätsanspruch: Besondere Sorgfalt für sichere Produkte

Höchste Sorgfaltspflicht ist unser Selbstverständnis und die Erwartung unserer Kunden. Daher sind wir immer auf dem aktuellen Stand bezüglich modernster Analysemethoden, aktueller Ernährungsrichtlinien und gesetzlicher Vorschriften.
Dazu gehören die Zertifizierungsvorschriften der Anbauverbände wie Demeter genauso wie die gesetzlichen Richtlinien für Lebensmittel und Verpackungen gemäss den Vorgaben in mehr als 50 Ländern.

 

Wie sichern wir die hohe Qualität unserer Produkte?

  • moderne Analysemethoden
  • Kontrollen entlang der gesamten Lieferkette
  • Analysen auf jegliche Rückstände & Kontaminanten sowie umfassende Sensorik
  • Rückstellmuster von Fertig- und Rohwaren, um Schadstoffreinheit im Zeitfenster des Mindesthaltbarkeitsdatums (MHDs) nachweisen zu können
  • unabhängige Kontrollen von Bio-Rohstoffen und Produkten durch staatliche Behörden und unabhängige Stellen
  • unsere ISO-Zertifizierung: Sie verpflichtet uns zur Einhaltung eines Qualitätsmanagementsystems für Lebensmittelsicherheit
-

Schon gewusst?
Produkte für Kinder unter drei Jahren sind gemäss der gesetzlichen Anforderungen besonders schadstoffgeprüft und müssen strengere Grenzwerte einhalten als herkömmliche Produkte. Dies wird von Holle bei jeder Rohware und jeder Charge gewissenhaft eingehalten und regelmässig von unabhängigen Instituten kontrolliert.

-

Ganzheitliche Ernährung – von klein auf

Holle-Babynahrung in höchster Bio-Qualität fördert gesunde und nachhaltige Ernährung durch Einfachheit in der Vielfalt – ein natürliches Sortiment an Produkten mit wenigen, aber hochwertigen Rohwaren saisonaler und regionaler Herkunft. Unser Anspruch dabei: der ganzheitlichen Ernährung von Kindern und Säuglingen gerecht zu werden.

Ein pures Erlebnis

Schon per Gesetz dürfen in Baby- und Kleinkindnahrung weder Konservierungsstoffe noch künstliche Aromen enthalten sein. Für unsere Bio-Säuglingsnahrung gehen unsere eigenen Holle-Kriterien weit darüber hinaus: Wir verzichten ausserdem auf Kristallzucker, Salz, Gewürze und auf jegliche Aromen.

Besonders schonende Verarbeitung

Demeter setzt auf besonders schonende Verarbeitung und untersagt grundsätzlich einen zu hohen Verarbeitungsgrad der Produkte. Unser Anspruch ist es, dass die besondere Qualität der Bio-Rohwaren in den Holle-Produkten erhalten bleibt.

Speziell für Säuglingsmilchen gilt ein besonderer gesetzlicher Rahmen, der den Gehalt an zugesetzten Vitaminen und Mineralstoffen vorschreibt, um eine gesunde Entwicklung der Kinder zu sichern. Diesen befolgen wir bei der Rezepturentwicklung strikt.

Verantwortungsvolle Sortimentsgestaltung

Holle bietet für jedes Alter, ob Säuglinge, Kleinkinder oder Kinder, die passenden Bio-Produkte. Zu unserem Selbstverständnis gehört es, dass wir unser Sortiment auf deren ernährungsphysiologische Empfehlungen abstimmen. Diese gehen teils über die Anforderungen geltender Lebensmittelgesetze hinaus. Dazu gehört für uns auch die regelmässige Aufklärung von Eltern und unseren Handelspartnern – zu jeder Zeit und nach neuestem ernährungswissenschaftlichem Erkenntnisstand.

"Nur Produkte, die unseren eigenen Anforderungen genügen, kommen auch ins Regal."
Sonja Rieper, Teamleitung Produktmanagement

Produktentwicklung & Rezepturen

Bei der Entwicklung unserer Produkte achten wir auf pure, nachhaltige und altersgerechte Rezepturen. Wir fördern ganzheitliche und nachhaltige Ernährung mit einfachen, natürlichen Produkten und arbeiten ausschliesslich mit Rohwaren aus biodynamischer und biologischer Landwirtschaft.

Wann immer es möglich ist, setzen wir Rohwaren in Demeter-Qualität ein. Neben der Einhaltung der besonderen gesetzlichen Anforderungen an unsere biologisch erzeugte Babynahrung, legen wir Wert auf viele weitere Details:

  • länderspezifische Richtlinien und Verordnungen zu Inhaltsstoffen
  • die strengen Vorgaben des Bio-Rechts und der Standards der Bio-Verbände für Inhaltsstoffe
  • Empfehlungen von Fachgesellschaften wie zum Beispiel die DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) und DGKJ (Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin)
  • den Verzicht von chemisch-synthetischen Zusätzen jeglicher Art, Farb- und Konservierungsstoffen sowie Kristallzucker
  • schonende Verarbeitung
  • Salz erst in Produkten unserer Kids-Range ab 3 Jahren
  • eine Abstimmung der altersgerechten Bedürfnisse von Kindern
PERSONAL CONSULTATION

Our nutrition experts are there for you

You feel insecure or need support? If you have any questions about your baby's nutrition or our products, just give us a call.
Telefon
+41 (0)61 555 07 00

We are available from Monday to Friday from 8 am to 5 pm. We are also happy to call you back.

Kontaktformular
Contact form

You can also submit your request via the contact form

E-Mail
E-Mail

infoservice@holle.ch

KOCHEN FÜRS BABY

Unsere Rezepte

Ist Dein Baby bereit für Beikost? Entdecke unsere leckeren Rezeptvorschläge für die erste feste Mahlzeit ab dem 5. Monat bis hin zu schnellen Familienrezepten.
© Holle baby food AG