Nachhaltig von Anfang an
ÜBER UNS

Groß werden mit
dem Besten aus der Natur

Seit 1934 ist Holle Pionier für biodynamische Babyprodukte und bietet Babynahrung in höchster Bio-Qualität an. Als erster Demeter-Hersteller für Baby- und Kleinkindnahrung folgen wir dabei einem ganzheitlichen Ansatz und übernehmen Verantwortung für Mensch, Natur und die kommenden Generationen. Wir handeln aus Überzeugung „Nachhaltig von Anfang an“ und versuchen jeden Tag noch ein bisschen besser zu werden – damit unsere Kleinen heute gesund aufwachsen können und morgen die Chance auf eine enkeltaugliche Zukunft haben.

Pioniergeist trifft Schweizer Ursprung

Vor über 85 Jahren nahm die Holle-Historie im schweizerischen Arlesheim ihren Anfang: Bei der Gründung 1933 war die Holle Nährmittel AG erster biodynamischer Verarbeitungsbetrieb für Brot, Flocken, Körner und Babybreie in der Schweiz. Inzwischen haben wir uns mit unserer langjährigen Erfahrung zu einem Experten für biodynamische Baby- und Kleinkindnahrung etabliert.

Seit Anbeginn sind wir davon überzeugt, dass wir nur durch einen ganzheitlichen Ansatz unserer unternehmerischen Verantwortung für Mensch, Natur und die kommenden Generationen gerecht werden können. Deshalb ist und bleibt nachhaltige Unternehmensführung das Wichtigste für uns.

 

 

„Als Schweizer Traditionsunternehmen und Pionier-Verarbeitungsbetrieb für biodynamische Lebensmittel ist höchste Qualität und nachhaltiges Wirtschaften unser Selbstverständnis.“

Angelo Ferrara, Anne Mutter & Udo Fischer
Holle-Geschäftsführung

 

Wir sind heute ein international tätiges Unternehmen in mehr als 50 Ländern vertreten und bieten ein vollumfassendes Produktsortiment von über 90 Produkten für Babys und Kleinkinder. Gleichzeitig haben wir unsere Wurzeln nicht vergessen – sind unserem Schweizer Ursprung treu geblieben und weiterhin in Familienhand. Unser Hauptstandort befindet sich nach wie vor in Riehen in der Schweiz. Tradition begreifen wird nicht als festgerostete Bremse, sondern als Anker auf dem stetigen Weg der Veränderung in Richtung Zukunft.

Diese Zukunft soll eine enkeltaugliche sein, dafür setzen wir uns entschieden ein. „Nachhaltig von Anfang an“ lautet unser Leitsatz, den wir im doppelten Sinne leben: Wir setzen seit jeher auf wertvolle Rohstoffe aus biodynamischer oder biologischer Erzeugung, damit unsere Kleinen heute gesund aufwachsen können und gross werden mit dem Besten aus der Natur.

-

„Nachhaltige Unternehmensführung ist und bleibt für uns das Wichtigste. Wir schaffen Strukturen, die mit uns wachsen können.“

Angelo Ferrara, Anne Mutter & Udo Fischer
Holle-Geschäftsführung

 

-

Unternehmensstruktur

In unserer langjährigen Firmengeschichte haben wir uns stetig weiterentwickelt. Unser Verwaltungssitz mit über 50 Mitarbeitern ist nach wie vor im schweizerischen Riehen. Wir schaffen Strukturen, die mit uns wachsen können, um steigenden Anforderungen gerecht zu werden. So konnte die Holle-Unternehmensgruppe in den letzten Jahren erweitert werden: um eine Servicegesellschaft in Lörrach, ein hochmodernes Spezial-Trocknungswerk für Milch-Rohstoffe in Babynahrungsqualität in Teningen und eine Logistikhalle in Grünsfeld. Unternehmensübergreifend besteht unser Holle-Team aus ca. 100 Mitarbeitern verteilt auf unsere Gesellschaften. Zusammen bilden die Unternehmen die Basis für eine erfolgreiche Zukunft.

Werde Teil von uns

Holle als Arbeitgeber

Holle wurde mehrfach als „Great Place to Work" ausgezeichnet.
Was uns als Arbeitgeber ausmacht und unsere offenen Stellen findest Du hier.

Holle weltweit

Unsere hochwertigen Holle-Produkte findest Du in über 50 Ländern:

Unsere Historie:

Im Wandel der Zeit stellen wir uns immer neuen Herausforderungen, um uns stetig zu verbessern und nachhaltig wachsen zu können.

1933

Gründung der Holle Nährmittel AG im schweizerischen Arlesheim

1934

Erster biodynamischer Verarbeitungsbetrieb für Brot, Flocken, Körner und Babybreie.

1951

Holle erhält als eines der ersten Unternehmen einen Demeter-Verarbeitungsvertrag.

1980

1980er-Jahre: Erschliessung der D-A-CH-Region. Holle-Produkte kommen in den Naturkost- und Bio-Marktbereich.

1990

1990er-Jahre: Ausbau des Produktangebots zum vollumfassenden Bio-Säuglingsnahrungssortiment. Erste Bio-Säuglingsmilchnahrung mit über 99 % Bio-Zutaten.

1999

Der Erwerb der weltweiten Markenrechte für Holle-Babynahrung und Gründung der Holle babyfood GmbH mit Hauptsitz im schweizerischen Riehen.

2009

Umstellung der Säuglingsmilchnahrung auf Demeter-Qualität.

2013

Erste CO2e-neutrale Demeter-Säuglingsmilchnahrungen kommen auf den Markt.

2015

Einführung eines kompletten Säuglingsmilchnahrungssortimentes aus Bio-Ziegenmilch.

2018

Umfirmierung Holle baby food AG – Holle wird eine Aktiengesellschaft und bleibt ein familiengeführtes Unternehmen.

2019

Einführung der Holle-Kids Produkte ab 3 Jahren.

2020

Go-Live der Biopulver GmbH, ein hochmoderner Spezial-Trocknungsbetrieb für Milch-Rohstoffe in Babynahrungsqualität (Tochtergesellschaft der Holle babyfood AG).

2021

Gründung der Holle Europe GmbH mit Sitz in Lörrach.

2021

Holle-Milchnahrungen werden ab Oktober 2021 klimapositiv.
Aktuelles

Pressemitteilungen

Hier stellen wir Ihnen die aktuellsten Pressemitteilungen zur Holle baby food AG bereit.
© Holle baby food AG